Aus der Redaktion
  • Große Ziele, wenig Geld - Rollstuhl-Basketballer benötigen Spenden für Eurocup-Teilnahme

    Sportlich gehören die Trierer Rollstuhl-Basketballer zu den besten Teams in Europa. Die Teilnahme am Eurocup verursacht jedoch hohe Reisekosten. Gelingt es nicht, diese zu finanzieren, droht im schlimmsten Fall eine Sperre. mehr...


  • Große Ziele, wenig Geld - Rollstuhl-Basketballer benötigen Spenden für Eurocup-Teilnahme

    Sportlich gehören die Trierer Rollstuhl-Basketballer zu den besten Teams in Europa. Die Teilnahme am Eurocup verursacht jedoch hohe Reisekosten. Gelingt es nicht, diese zu finanzieren, droht im schlimmsten Fall eine Sperre. mehr...


  • Auf ins Land der Fantasien!

    Mehr als 1,2 Millionen Euro haben die Volksfreund-Leser seit Beginn der Aktion "Meine Hilfe zählt" gespendet. In dieser Woche ist zudem das 300. Projekt an den Start gegangen. Wieder geht es um den Kampf gegen Ebola in Westafrika. mehr...


  • Auf ins Land der Fantasien!

    Mehr als 1,2 Millionen Euro haben die Volksfreund-Leser seit Beginn der Aktion "Meine Hilfe zählt" gespendet. In dieser Woche ist zudem das 300. Projekt an den Start gegangen. Wieder geht es um den Kampf gegen Ebola in Westafrika. mehr...


  • Hilfsgüter in Sierra Leone eingetroffen

    Der Ausbruch des Ebolafiebers in Sierra Leone ist zwar längst nicht unter Kontrolle - für Salesianerbruder Lothar Wagner in Westafrika gibt es dennoch gute Neuigkeiten. Auch der Kinderschutzbund freut sich über Spenden. mehr...


  • Hilfsgüter in Sierra Leone eingetroffen

    Der Ausbruch des Ebolafiebers in Sierra Leone ist zwar längst nicht unter Kontrolle - für Salesianerbruder Lothar Wagner in Westafrika gibt es dennoch gute Neuigkeiten. Auch der Kinderschutzbund freut sich über Spenden. mehr...


  • Gut ausgerüstet zur Schule

    25 Euro kostet ein gefüllter Ranzen - viel Geld für arme Familien in der Ukraine. Volksfreund-Leser haben 120 Kindern einen guten Schulstart ermöglicht. Auch das Imkerei-Projekt im Kongo ist finanziert. Die Ebola-Krise in Sierra Leone verschärft sich dagegen. mehr...


  • Gut ausgerüstet zur Schule

    25 Euro kostet ein gefüllter Ranzen - viel Geld für arme Familien in der Ukraine. Volksfreund-Leser haben 120 Kindern einen guten Schulstart ermöglicht. Auch das Imkerei-Projekt im Kongo ist finanziert. Die Ebola-Krise in Sierra Leone verschärft sich dagegen. mehr...


  • ‹ zurück
  • weiter ›
Wir unterstützen zur Zeit 55 Projekte!
  • Veröffentlicht am 21 September 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 22149

    fidibus-Sozialfonds-Mosaik für mehr Chancengleicheit

    • 0%
      finanziert
    • 2.650 EUR
      fehlen noch

    Das fidibus-Sozialfonds-Mosaik ermöglicht Kindern und Eltern (Großeltern) in besonderen oder schwierigen Lebenslagen zu ermäßigten Preisen oder kostenfrei an Angeboten wie Babytreff/Eltern-Kind-Vormittage, Musik- und Kreativkurse, Ferienbetreuung u.ä. in unserem Familienzentrum teilzunehmen. mehr...

  • Veröffentlicht am 12 September 2014
    Ort: Freetown, Sierra Leone, Projektnummer: 21915

    Saubere Hände gegen Ebola!

    • 39%
      finanziert
    • 5.655 EUR
      fehlen noch
    • 4
      Unterstützer

    Die Ebola-Katastrophe in Sierra Leone breitet sich weiter aus. Die Regierung ist völlig überfordert und auch die meisten internationalen Organisationen haben bereits das Handtuch geworfen. Ebola fordert Bruder Lothar aus Aach bei Trier und sein Team vom Sozialzentrum Don Bosco Fambul stets neu heraus. Deren Kreativität sind zum Glück keine mehr...

  • Veröffentlicht am 5 September 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 21736

    iPads in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen - Fachstelle Lichtblick

    • 25%
      finanziert
    • 1.005 EUR
      fehlen noch
    • 2
      Unterstützer

    Der Einsatz von iPads in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen beim Kinderschutzbund TrierDie Tablets sind sehr vielseitig einsetzbar: In Projekten (wie dem unten detailliert aufgeführten Comic-Projekt) können sich Jugendliche Lebenswelt nah mit unterschiedlichsten Thematiken auseinandersetzen und prozessorientiert an diesen arbeiten. Die mehr...

  • Veröffentlicht am 31 August 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 21591

    "Ich hab was zu sagen!"

    • 20%
      finanziert
    • 400 EUR
      fehlen noch
    • 1
      Unterstützer

    …Hilfe zur Finanzierung von Dolmetscherinnen für das Frauenhaus. In den letzten Jahren finden zunehmend Frauen mit Migrationshintergrund Zuflucht mit ihren Kindern im Trierer Frauenhaus. Viele von ihnen sprechen wenig oder gar kein Deutsch. Manche leben noch nicht so lange in Deutschland, andere durften nie einen Sprachkurs machen, weil ihr mehr...

  • Veröffentlicht am 25 August 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 21407

    Übersicht entwicklungspolitischer Bildungsangebote in Trier

    • 0%
      finanziert
    • 1.500 EUR
      fehlen noch

    Unser Verein Lokale Agenda 21 Trier e.V. ist seit Jahren aktiv im Bereich des Globalen Lernens und hat die Werkstatt Globales Lernen aufgebaut. Viele kennen uns durch unser jährliches Weltbürgerfrühstück. Außerdem haben wir über die Jahre eine tolle und umfangreiche Mediathek zum Globalen Lernen aufgebaut. Diese ist eine gerne und häufig mehr...

  • Veröffentlicht am 18 August 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 21240

    Papillon - Trauergruppe für Kinder an Krebs verstorbener Eltern

    • 86%
      finanziert
    • 265 EUR
      fehlen noch
    • 6
      Unterstützer

    Erkrankt ein Elternteil an Krebs, beginnt für die Kinder schon während der stationären Behandlung eine Zeit des wiederholten Abschiednehmens... Wenn dann in manchen Fällen ein endgültiger Abschied absehbar ist, bzw. in der Zeit danach reagieren viele mit überwältigender Trauer, Ängsten und Sorgen, die im veränderten und schwer zu mehr...

  • Veröffentlicht am 28 Juni 2014
    Ort: 54516 Wittlich, Deutschland, Projektnummer: 20116

    Orgelsanierung Autobahnkirche St. Paul Wittlich-Wengerohr

    • 4%
      finanziert
    • 4.800 EUR
      fehlen noch

    Die Orgel in der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul in Wittlich-Wengerohr muss dringend saniert werden. Die Orgel aus dem Jahr 1975 ist stark verschmutzt. Neben den im Laufe der Jahre üblichen Verschleißerscheinungen sind einige technische und klangliche Mängel feststellbar und müssen bei einer Generalsanierung unbedingt behoben werden. Der mehr...

  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
  • Gesamtbedarf 1.450.650 EUR
  • davon offen 224.067 EUR
  • Gesamtspenden 1.226.584 EUR
  • entspricht 84.6 %
Suche
Neuste Blogeinträge
  • A. Klormann: Die bisher gesammelten Spenden werden zu 100% für das beschriebene Projekt verwendet. In den nächsten Tagen werden wir die Einladungen versenden, bisher haben wir schon einige positive Rückmeldungen von unseren ... weiter

  • W. Reis: Dank der zahlreichen Geldspenden seit 2012 für unser Projekt Modernisierung unserer Schulungs-EDV und einer Sachspende in Form der benötigten EDV-Anlage – die wir dankenswerterweise vom Europäischen ... weiter

  • R. Wendt: Das Geld wird für das behindertengerechte Auto eingesetzt. Hierbei werden noch Umbauten gemacht, damit Klaus Lohmer das Auto mit dem Rollstuhl befahren kann.

  • W. Leinen: Betterplace hat die restlichen Gelder freigegeben. Damit können wir die Restsumme in das Projekt im Bas - Congo weiterleiten, rechtzeitig zum Beginn der Imkerausbildung im kommenden Monat. Nochmals herzlichen Dank an ... weiter

  • J. Gößmann (ÖA Don Bosco Mission Bonn): Auch die mobile Waschbecken waren zu sehen:http://www.zdf. ... weiter

Aktuelle Spenden
Die besten Spendensammler
Kontakt
  • Technische Fragen:
    E-Mail: change@betterplace.org
    Telefon: 030 7676 4488 42

    Sonstige Fragen:
    E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
    Telefon: 0651 7199 816