Projektnummer: 80580
Veröffentlicht am: 13 Mai 2020

Trier, Deutschland

Ein starkes Rad für Bildung

  • 0%
    finanziert
  • 5.000 EUR
    fehlen noch
Schülerinnen und Schülern im ländlichen Subsahara Afrika dazu befähigen, Hindernisse im Alltag zu überwinden und die Distanz zur Bildung zu verringern. Das ist das Ziel des Rotary Club Trier-Hochwald, der gemeinsam mit der internationalen Hilfsorganisation World Bicycle Relief eine Schule in Afrika mit robusten Fahrrädern mobil machen wird. 

Laut Weltbank gehört Bildung zu den wirksamsten Instrumenten zur Bekämpfung von Armut und zur Verbesserung von Geschlechtergleichstellung, Gesundheit, Frieden und Stabilität. In vielen ländlichen Entwicklungsregionen bleibt jedoch vielen Kindern der Zugang zum Unterricht versagt, weil die Entfernungen zur Schule schlicht zu groß sind. Im Rahmen des Projekts des Rotary Club Trier-Hochwald werden Fahrräder an Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte übergeben. Sie ermöglichen Zugang zu Bildung, verringern die Schulwegzeiten und verbessern nachweislich langfristig die Lernergebnisse. Mit einem Spendenziel von insgesamt 25.000 Euro soll eine konkrete Schule mit einfachen, jedoch extrem robusten und lastentauglichen Fahrrädern, die speziell für den Einsatz in ländlichen Entwicklungsregionen entwickelt wurden, ausgestattet werden. Die Fahrräder werden vor Ort von World Bicycle Relief Mitarbeiter*innen montiert und von eigens ausgebildeten Mechaniker*innen gewartet und repariert.. Zudem erfolgt eine transparente Evaluation des Projekts, um die Wirkung der Fahrräder für Bildung zu messen. 

20.000 Euro wurden bereits erfolgreich gesammelt. Auf dem Endspurt um die letzten 5.000 Euro benötigen wir Ihre Unterstützung. Helfen Sie uns bis zum 30. Juni 2020, um Schülerinnen und Schülern im ländlichen Afrika den Weg zur Schule zu ermöglichen. 



Was benötigt wird
  • Die finalen 30 Fahrräder

    Helfen Sie uns die letzte Hürde zu nehmen, um Schülerinnen und Schülern im ländlichen Afrika den Weg zur Schule zu ermöglichen.
    • 0%
      finanziert
    • 5.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 5.000 EUR
      fehlen noch
Blog-Beiträge
  • Keine Einträge vorhanden.
  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
Suche
Projektverantwortung
Raphael Zingen
Kontakt
Organisation
Rotary Club Trier-Hochwald Gemeindienst e.V.
Der Gemeindienst wird von Rotary International als Herzstück Rotarys bezeichnet. Er besteht aus vielfältigen Bestrebungen, die Qualität der Lebensverhältnisse sowohl im eigenen Clubgebiet als auch weltweit zu verbessern, insbesondere zum Nutzen benachteiligter Gruppen. Gemeindienst ist unmittelbarer hilfsbereiter Kontakt von Mensch zu Mensch ... mehr
Spenden-Button für Ihre Homepage
Unterstützen Sie dieses Projekt indem Sie den Spenden-Button auf Ihrer Homepage einbinden.
Dazu einfach folgenden Code an eine beliebige Stelle auf Ihrer Homepage kopieren:
 
So sieht der Button auf Ihrer Homepage aus:
Kontakt
  • Technische Fragen:
    E-Mail: change@betterplace.org
    Telefon: 030 7676 4488 42

    Sonstige Fragen:
    E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
    Telefon: 0651 7199 816