Projektnummer: 17081
Veröffentlicht am: 30 Januar 2014

Trier, Deutschland

Mehr Platz zum Spielen für die Kleinsten!

  • 1%
    finanziert
  • 4.600 EUR
    fehlen noch
  • 2
    Unterstützer
Immer mehr Plätze für unter dreijährige werden in unseren Kitas gebraucht. Da die Kleinen aber noch eine andere Betreuung und andere Spielmöglichkeiten brauchen als die älteren Kita-Kids, wurde in der Kita Christi Himmelfahrt eine Nestgruppe geschaffen. Diese setzt sich zusammen aus der bisherigen Krippengruppe mit 10 Kindern plus sechs zusätzlichen Plätzen für Kinder zwischen zwei und drei Jahren. So können alle unter dreijährigen ihrem Alter entsprechend betreut werden.
Was die Kleinsten der Kleinen neben der guten Betreuung ganz besonders benötigen, ist Platz! Aktuell wird jedoch ein großer Teil des Raumes von Tischen und Stühlen eingenommen, die für das gemeinsame Frühstück und Mittagessen gebraucht werden. Der große Wunsch der neu geschaffenen Nestgruppe wäre eine Schrankwand, die nicht nur einen Großteil der Spielsachen aufnimmt, sondern die gleichzeitig die Möglichkeit bietet, Tische und Sitzmöbel nach dem Essen aufzunehmen, so dass der größte Teil des Raumes einfach zum Spielen, Entdecken, Toben oder auch für de allerersten Schritte zur Verfügung steht.
Von der JVA Wittlich liegt ein Angebot vor, eine entsprechende Schrankwand für den Raum anzufertigen, die aus Schrank- und Regalelementen besteht und in welche die Tische eingeschoben werden können.
Schaffen Sie mit uns gemeinsam für unsere Kleinsten Raum zum unfallfreien Lernen und Spielen und Bewegen!

Was benötigt wird
  • Schrankwand

    Von der JVA Wittlich angefertigte Schrankwand bestehend aus 1 Schrank mit 4 Türen, 1 Schrank mit 2 Türen, 1 Regalschrank mit 5 Türen, 2 Regalschränke
    • 0%
      finanziert
    • 2.950 EUR
      Gesamtbedarf
    • 2.950 EUR
      fehlen noch
  • Tische

    3 Tische inkl. Hocker zum Einschieben aus Buche massiv; angefertigt von der JVA Wittlich
    • 0%
      finanziert
    • 1.650 EUR
      Gesamtbedarf
    • 1.650 EUR
      fehlen noch
Blog-Beiträge
  • Veröffentlicht am 14 Juli 2017, 14:23 Uhr

    Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

    Liebe Spender,bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke einVielen Dank für Eure Unterstützung,das betterplace.org-Team
  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
Suche
Projektverantwortung
A. Heinrichsmeyer
Kontakt
Organisation
Kita Christi Himmelfahrt
Der katholische Kindergarten Christi-Himmelfahrt ist ein Kindergarten in Trägerschaft der Kita gGmbH Trier. Oberhalb der Stadtteile Ehrang und Pfalzel gelegen und von Wald umgeben, gab es schon lange den Wunsch, den Wald stärker mit in den Kindergartenalltag zu integrieren. Seit eineinhalb jahren ist hierzu nun mit der Waldgruppe der erste ... mehr
Aktuelle Stimmen
          Spenden-Button für Ihre Homepage
          Unterstützen Sie dieses Projekt indem Sie den Spenden-Button auf Ihrer Homepage einbinden.
          Dazu einfach folgenden Code an eine beliebige Stelle auf Ihrer Homepage kopieren:
           
          So sieht der Button auf Ihrer Homepage aus:
          Kontakt
          • Technische Fragen:
            E-Mail: change@betterplace.org
            Telefon: 030 7676 4488 42

            Sonstige Fragen:
            E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
            Telefon: 0651 7199 816