Kategorie: familien
26 Projekte
  • Veröffentlicht am 10 November 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 86699

    »Kleine Dinge - Große Wirkung 2020«

    • 20%
      finanziert
    • 2.213 EUR
      fehlen noch
    • 9
      Unterstützer

    »Kleine Dinge - Große Wirkung 2020« Aus unserer täglichen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen der Region wissen wir, dass es oft die kleinen Dinge sind, die das sprichwörtliche Fass zum Überlaufen bringen. Meist kommt alles zusammen. Das kann bei Familien dazu führen, dass von einem ohnehin knappen Budget buchstäblich kein Euro mehr mehr...

  • Veröffentlicht am 10 Juni 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 81946

    Die Elternwohnung der Villa Kunterbunt in Zeiten von Corona 2020

    • 29%
      finanziert
    • 12.000 EUR
      fehlen noch
    • 51
      Unterstützer

    Zu Gast zu Hause seinVilla Kunterbunt stellt Eltern schwerstkranker Kinder Wohnung zur VerfügungDie Elternwohnung  gibt Angehörigen schwerstkranker Kinder die Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe zur Kinderklinik des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen zu leben und zu übernachten. Im Juni 2005 wurde die durch Spenden finanzierte Wohnung mehr...

  • Veröffentlicht am 5 November 2020
    Ort: kyllburg, Deutschland, Projektnummer: 86544

    Mehrtägige Ferienfreizeit mit Erlebnispädagogik

    • 15%
      finanziert
    • 2.900 EUR
      fehlen noch
    • 2
      Unterstützer

    Die Kinder verstehen oft die Verhaltensweisen des erkrankten Elternteils nicht mehr und fühlen sich hilflos. Häufig waren die Kinder aus belasteten Familien noch nie mit Gleichaltrigen auf einer Ferienfreizeit. Diese Reise fördert die Entwicklung der Kinder, stärkt das Selbstvertrauen und gibt ihnen Kraft den schwierigen Alltag zu Hause besser mehr...

  • Veröffentlicht am 16 April 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 79392

    fidibus Trier: In Corona-Zeiten Kinder & Familien weiter begleiten

    • 12%
      finanziert
    • 9.310 EUR
      fehlen noch
    • 20
      Unterstützer

    Helft uns  in diesen herausfordernden Corona-Zeiten, damit wir unsere Arbeit für  Kinder und Familien weiterführen können. Mit Ihrer Spende können Sie sicherstellen, dass wir auch in Zukunft für Familien voll einsatzfähig bleiben! mehr...

  • Veröffentlicht am 9 Dezember 2019
    Ort: Oberstedem, Deutschland, Projektnummer: 75496

    Ungewollt kinderlos, Hilfe im Alter

    • 15%
      finanziert
    • 2.522 EUR
      fehlen noch
    • 7
      Unterstützer

    Viele Paare sind ungewollt kinderlos geblieben, viele von denen die meisten endlos belastende klinische und psychische Behandlungen hinter sich haben. Sie alle sind bereits in der Zeit in der sie versucht haben den lang ersehnten Nachwuchs zu bekommen, gefangen von dem Wunsch ein Kind zu bekommen, und dies leider nicht gelungen ist. mehr...

  • Veröffentlicht am 2 März 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 77630

    Bedarf an technischen Hilfsmitteln

    • 78%
      finanziert
    • 190 EUR
      fehlen noch
    • 4
      Unterstützer

    Wir möchten in unserer Gruppenarbeit den Kindern das Thema „Kinder psychisch kranker Eltern“ mit Hilfe von themengebunden Filmen, sowie Berichten, Dokumentationen und Filmen mit pädagogischem Mehrwert näherbringen. Es gibt eine Fülle an hilfreichen Infomaterialien, die wir durch Einsatz der entsprechenden Gerätschaften besser und mehr...

  • Veröffentlicht am 17 November 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 87116

    Unterstützung für unsere ehrenamtlichen Bachelorabsolventinnen.

    • 1%
      finanziert
    • 7.048 EUR
      fehlen noch
    • 1
      Unterstützer

    AURYN Trier e.V. wurde 2003 gegründet, um Kinder und Jugendliche psychisch kranker Eltern zu unterstützen. Wir informieren sie ihrem Alter entsprechend über psychische Erkrankungen, deren Ursachen und Symptome und geben ihnen die Gelegenheit ihre Erlebnisse und Gefühle zu verarbeiten.  AURYN möchte das Thema psychische Erkrankungen aus der mehr...

  • Veröffentlicht am 16 Juli 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 83229

    Geschwisterprojekt der Villa Kunterbunt e.V.

    • 51%
      finanziert
    • 1.451 EUR
      fehlen noch
    • 8
      Unterstützer

    Die Beziehung zwischen Geschwistern wird nicht selten als die am längsten währende, als äußerst starke menschliche Beziehung sowie als unauflösliches Band beschrieben. In Krisenzeiten stellen Geschwisterbeziehungen oftmals eine große Ressource dar, die den Umgang mit schwierigen Familiensituationen erleichtern.
  • Veröffentlicht am 18 Dezember 2013
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 16406

    Co-Trainerin im soziale Training gegen häusliche Gewalt in Partnerschaften

    • 16%
      finanziert
    • 4.795 EUR
      fehlen noch
    • 13
      Unterstützer

    Unser Beitrag zum System des Opferschutzes bei häuslicher Gewalt in der Region Trier:pro familia Trier benötigt Ihre Unterstützung, zur Finanzierung der weiblichen Ko-Trainerin zur Durchführung eines intensiven sozialen Trainingsprogramms für Männer, die in Paarbeziehungen Gewalt ausüben.Ziel des Trainings ist u. a. zu vermitteln, wie mehr...

  • Veröffentlicht am 14 Juli 2015
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 31716

    Lacrima Trier - Zentrum für trauernde Kinder, Jugendliche und Angehörige

    • 12%
      finanziert
    • 3.254 EUR
      fehlen noch
    • 10
      Unterstützer

    Kinder und Jugendliche werden in unserer Gesellschaft häufig mit ihrer Trauer übersehen. Oft wird sogar angenommen, dass sie gar nicht trauern. Dabei bringt der unwiederbringliche Verlust eines nahestehenden Menschen durch den Tod  die Grundfesten der kindlichen Welt ins wanken, das Familiengefüge völlig durcheinander. Aber die Kinder und mehr...

  • Veröffentlicht am 25 Juni 2020
    Ort: Brauneberg, Deutschland, Projektnummer: 82472

    Wir be-"achten" die Natur und möchten sie erleben - Natur ist für alle da!

    • 42%
      finanziert
    • 945 EUR
      fehlen noch
    • 5
      Unterstützer

    Den Wald mit allen Sinnen genießen, über Baumstämme balancieren, Pflanzen und Tiere be-greifen, oder gemeinsam einen Unterstand zu errichten, sind Erfahrungen, die positive Erinnerungen schaffen und zu einem „Re-Set“ beitragen. Besonders nach einer langen Phase sozialer und emotionaler Belastung, wie in der aktuellen Corona-Lage, eröffnet mehr...

  • Veröffentlicht am 4 Dezember 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 24201

    Hilfe und Betreuung von Suchtkranken

    • 36%
      finanziert
    • 2.160 EUR
      fehlen noch
    • 2
      Unterstützer

    Die Sucht hat viele Gesichter, nicht nur der Alkohol!Der Kreuzbund-RV-trier hat 19 offene Gruppen, die von ausgebildeten ehrenamtlichen Gruppenleitern in wöchentlichen Informationsabenden geleitet werden.Hier werden Suchtkranke und deren Angehörige betreut.Ziel ist es, den Suchtkranken eine Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ein mehr...

  • Veröffentlicht am 10 Juni 2020
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 81938

    From dawn till dusk - Radeln für die Villa Kunterbunt

    • 95%
      finanziert
    • 94 EUR
      fehlen noch
    • 36
      Unterstützer

    Die Villa KunterbuntZentrum zur Betreuung und Nachsorgekrebs-, chronisch- und schwerkranker Kindersowie ihrer FamilienMit der Villa Kunterbunt ist vor 20 Jahren eine Einrichtung geschaffen worden, die eine Vernetzung schon bestehender Versorgungsmöglichkeiten mit neuen innovativen Hilfsangeboten kombiniert und gleichzeitig eine auf die Patienten mehr...

  • Veröffentlicht am 21 Oktober 2017
    Ort: Taben-Rodt, Deutschland, Projektnummer: 57798

    Weiterentwicklung des Outdoor-Übernachtungscamps in Taben-Rodt

    • 30%
      finanziert
    • 5.195 EUR
      fehlen noch
    • 24
      Unterstützer

    Wir sammeln Spenden, um unser Übernachtungscamp für Kinder- und Jugendgruppen renovieren und ausbauen zu können. Konkret benötigen wir für die neue Saison dringend ein neues Küchenzelt und der Grillplatz muss neu angelegt werden. Unser naturbelassenes Outdoorcamp liegt inmitten des Klosterparks der Propstey St. Josef, umgeben von mehr...

  • Veröffentlicht am 5 Februar 2019
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 68070

    Der Kleine Prinz

    • 12%
      finanziert
    • 5.780 EUR
      fehlen noch
    • 13
      Unterstützer

    Das Tanztheater “Der Kleine Prinz” basiert auf dem gleichnamigen Buch von Antoine de Saint-Exupéry. Die Geschichte “Der Kleine Prinz” handelt vom Reisen, neuen Abenteuern, dem Verstehen neuer Dinge und dem Wertschätzen alter Dinger, die wir hatten, wie unser zu Hause. “Das Wesentliche ist unsichtbar für die Augen”, wie es im Buch mehr...

  • Veröffentlicht am 25 August 2013
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 14442

    FamTische

    • 63%
      finanziert
    • 1.451 EUR
      fehlen noch
    • 10
      Unterstützer

    FamTische sind moderierte Eltern-Gesprächsrunden zu Fragen rund um den Erziehgunsalltag, zu Kindergesundheit und Suchtprävention. FamTische stärken Eltern in ihrem Erziehungsauftrag. FamTische können im privaten Rahmen zuhause, aber auch als Kooperationsprojekt in KiTas, Schulen, Familienzentren, Mehrgenerationenhäusern, Kirchengemeinden und mehr...

  • Veröffentlicht am 27 November 2019
    Ort: Bitburg, Deutschland, Projektnummer: 74981

    Ferien für bedürftige Kinder

    • 14%
      finanziert
    • 14.735 EUR
      fehlen noch
    • 4
      Unterstützer

    Der Verein organisiert und führt Freizeiten für Kinder und Jugendliche in der Region durch. Hauptaugenmerk liegt dabei auf Kinder und Jugendliche aus finanziell schwachen Familien, die sonst kaum eine Möglichkeit haben, an Bildungsangeboten oder Ferienfreizeiten teilzunehmen.   Wir sehen uns in der Verantwortung, diesen Kindern die gleichen mehr...

  • Veröffentlicht am 23 Juni 2017
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 55287

    Portal zur Entlastung von Familien mit schwerkranken Kindern vor Ort

    • 8%
      finanziert
    • 31.825 EUR
      fehlen noch
    • 21
      Unterstützer

    Familien, die ein schwerkrankes oder behindertes Kind Zuhause pflegen, erhalten häufig nicht ausreichend Entlastung im Alltag. Selbst wenn Pflege und Versorgung des Kindes gesichert sind, bleiben große Belastungen, die das gesamte Familiensystem betreffen. Oftmals kommt es dadurch zur sozialen Isolation. Auch die Geschwisterkinder leiden unter mehr...

  • Veröffentlicht am 30 Mai 2017
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 54800

    Spende für "Sichere Methoden der Familienplanung 2019"

    • 30%
      finanziert
    • 1.395 EUR
      fehlen noch
    • 4
      Unterstützer

    pro familia setzt sich für die Menschenrechte im Bereich von Sexualität, Partnerschaft und Familienplanung ein. mehr...

  • Veröffentlicht am 28 November 2018
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 66713

    Ein Auto für nestwärme Kinderhospiz und Brückenpflege

    • 95%
      finanziert
    • 400 EUR
      fehlen noch
    • 45
      Unterstützer

    Ambulante BrückenpflegeDas Projekt schließt die Lücke zwischen Klinikentlassung und häuslicher Kinderkrankenpflege. In einer rund-um-die-Uhr-Betreuung lernen die Eltern in familienähnlicher Atmosphäre durch Pflegefachkräfte alles Wichtige für den Alltag mit ihrem intensivpflegebedürftigen Kind.  Kinderhospizdienst Der ambulante mehr...

  • Veröffentlicht am 22 September 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 22160

    Teilhabe auch für uns

    • 84%
      finanziert
    • 1.250 EUR
      fehlen noch
    • 3
      Unterstützer

    Jedes Kind ist einmalig. Jedes Kind ist wertvoll. Unab­hän­gig von Hautfarbe, Geschlecht, Religion, gehandikapt oder nicht.. Alle Kin­der wer­den gleichbehandelt. mehr...

  • Veröffentlicht am 11 September 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 21903

    Kunstrasenplatz statt Asche : Helfen Sie uns den Jugendsport voranzutreiben

    • 1%
      finanziert
    • 19.998 EUR
      fehlen noch

    Aufgrund der desolaten Finanzsituation in Stadt und Land wurde vom SV Trier-Irsch ein sehr hoher Eigenanteil in Höhe von 70.000 Euro zum Bau des Kunstrasenplatzes gefordert, der verständlicherweise nicht allein durch unsere Migliedsbeiträge finanziert werden kann. Wir haben uns zur Finanzierung dieser Summe entschieden um unsere gute und mehr...

  • Veröffentlicht am 30 Januar 2014
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 17081

    Mehr Platz zum Spielen für die Kleinsten!

    • 1%
      finanziert
    • 4.600 EUR
      fehlen noch
    • 2
      Unterstützer

    Immer mehr Plätze für unter dreijährige werden in unseren Kitas gebraucht. Da die Kleinen aber noch eine andere Betreuung und andere Spielmöglichkeiten brauchen als die älteren Kita-Kids, wurde in der Kita Christi Himmelfahrt eine Nestgruppe geschaffen. Diese setzt sich zusammen aus der bisherigen Krippengruppe mit 10 Kindern plus sechs mehr...

  • Veröffentlicht am 16 November 2013
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 15719

    Von der Mutter verlassen

    • 41%
      finanziert
    • 1.082 EUR
      fehlen noch
    • 3
      Unterstützer

    Leon (Name geändert) ist 14 Jahre alt. Er lebte bei seiner Mutter. Seine Eltern sind geschieden. Als Leon nochmal bei seinem Vater zu Besuch war, hat die Mutter in einer Nacht- und Nebelaktion, wie die Caritas-Sozialarbeiterin schreibt, ihre Wohnung komplett geräumt und ist mit allen Möbeln und auch der Kleidung von Leon weggezogen. Der Vater mehr...

  • Veröffentlicht am 19 März 2013
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 12739

    helle neue Decken für unsere KiTA St.Augustinus

    • 13%
      finanziert
    • 7.780 EUR
      fehlen noch
    • 8
      Unterstützer

    Unsere Projektnummer: 12739 - „ Das Wohl des Kindes ist Orientierung unseres Handelns“. Dieser Leitsatz der KiTa GgmbH motiviert uns Mitarbeiter tag täglich für das Wohlbefinden der uns anvertrauten Kinder zu sorgen, uns für sie einzusetzen und zu handeln. mehr...

  • Veröffentlicht am 12 November 2017
    Ort: Trier, Deutschland, Projektnummer: 58304

    Barrierefreies triki-büro! Rampe für Kinderwagen, Rollstuhl,...

    • 0%
      finanziert
    • 10.000 EUR
      fehlen noch

    Es war einmal ein blauer Bauwagen .. 1995 öffnete das Trierer Kinder- und Familienbüro der "mobilen spielaktion e.V." erstmals in einem Bauwagen vor dem Rathaus seine Türen, um Familien in all den Fragen zu beraten, die der Familienalltag mit sich bringt. Generationen von Familien mit (Enkel-)Kindern nutzten seitdem die umfassenden mehr...

  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
  • Gesamtbedarf 3.010.103 EUR
  • davon offen 556.571 EUR
  • Gesamtspenden 2.453.532 EUR
  • entspricht 81.5 %
Suche
Neuste Blogeinträge
Kontakt
  • Technische Fragen:
    E-Mail: change@betterplace.org
    Telefon: 030 7676 4488 42

    Sonstige Fragen:
    E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
    Telefon: 0651 7199 816