Projektnummer: 50114
Veröffentlicht am: 15 November 2016

Trier, Deutschland

Geschichten-Werkstatt für Kinder: Sprachenvielfalt erleben

  • 88%
    finanziert
  • 332 EUR
    fehlen noch
  • 12
    Unterstützer
Kinder brauchen gute Geschichten und Menschen, die bei ihnen  die Lesefreude  wecken und ihre Lesekompetenz stärken.
Mit mehrsprachigen Geschichten  können Kinder Sprachenvielfalt erleben, selbst kreativ die Geschichten in Bilder umsetzen und diese dann mit dem Bildkarten-Erzähltheater anderen Kindern in eigenen Worten nacherzählen.  So werden Sprech- und Sprachkenntnisse erweitert, die Freude an Büchern und kreativem Gestalten  geweckt, Selbstwirksamkeit erlebt und das Selbstvertrauen gestärkt.
Mit einenm mobilen Team von Vorlesern, einem Lesekoffer  und  Kreativmaterialien möchten wir das Projekt in der Stadt Trier und im Kreis Trier-Saarburg durchführen:
-  Lese-Aktionen im Familienzentrum fidibus für Kinder von 2- 4 Jahren,  4 - 6 Jahren, für Kinder im Grundschulalter
-  Ferien-Angebote - Bücherreise
- Kooperationsprojekte in KiTas und Schulen
Was benötigt wird
  • Mehrsprachige Kooperationsprojekte in Schulen

    Sprachen-Vielfalt erleben – Lesefreude wecken: Ganz praktisch und als gemeinsames Erlebnis im Klassenverband … das ist ein Projekt mit Zukunft (so umschreibt es eine Lehrerin)
    • 53.85%
      finanziert
    • 720 EUR
      Gesamtbedarf
    • 332 EUR
      fehlen noch
  • Kooperationsprojekt in KiTAs

    Geschichten-Werkstatt als Kooperationsprojekt in KiTas
    • 100%
      finanziert
    • 720 EUR
      Gesamtbedarf
  • Ferien-Betreuung "Bücherreise"

    Betreuungspersonal, Lebensmittel für eine Ferienwoche zum Thema "Bücherreise"
    • 100%
      finanziert
    • 800 EUR
      Gesamtbedarf
  • Lese-Aktionen im Familienzentrum fidibus

    Planung und Durchführung der Lese-Aktionen mit Verpflegung (Tee, Kaffee, Kekse, Obst)
    • 100%
      finanziert
    • 400 EUR
      Gesamtbedarf
  • Malkarton, Farben & Co.

    Kreativmaterialien zum Gestalten der Geschichten
    • 100%
      finanziert
    • 200 EUR
      Gesamtbedarf
  • Bücherkiste mit mehrsprachigen Büchern

    Mehrsprachige Kinderbücher für verschiedene Altersstufen
    • 100%
      finanziert
    • 100 EUR
      Gesamtbedarf
Blog-Beiträge
  • Veröffentlicht am 14 Mai 2019, 16:46 Uhr

    Ich habe 682,00 € Spendengelder erhalten

    Wir freuen uns, dass wir nun wieder ein Kooperationsprojekt mit der Geschichtenwerkstatt umsetzen können. Herzlichen DANK an alle Spender.Silvia Willwertz
  • Veröffentlicht am 26 März 2018, 12:46 Uhr

    fidibus e.V. erhält 1. Preis beim 1. Inklusionspreis Musik des Landesmusikrates Rheinland-Pfalz

    Große Freude über den Inklusionspreis Musik im fidibus:Inklusion beginnt, wo man sich nicht aufhalten lässt, neue Wege zu gehen. Das fidibus-Projekt „Wir bauen Instrumente und singen mit Gebärden“ wird mit dem 1. Preis in der Kategorie „Soziale Einrichtungen“  ausgezeichnet. Unter dem Motto „Leben wie alle – mittendrin von Anfang an“ verleiht der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz erstmals den „1. Inklusionspreis  Musik Rheinland-Pfalz“ für  inklusive musikalische Projekte. Auch das Bildkarten-Erzähltheater haben wir um das Singen und Erzählen mit lautsprach-unterstützenden Gebärden erweitert.So „lernen“ alle Kinder spielerisch lautsprachunterstützende Gebärden. Alle Kinder – insbesondere diejenigen mit Mehrfachbehinderungen  und / oder Entwicklungsverzögerungen - werden auf diese Weise spielerisch und ganzheitlich in ihrer Entwicklung gestärkt. Aber auch Kinder ohne Handicaps erlernen durch den Einsatz von Gebärden eine neue Möglichkeit sich selber auszudrücken, die Welt und ihre Mitmenschen anders wahrzunehmen. So dient das Singen und Erzählen mit Gebärden allen, für die eine unterstützende Kommunikation einen Gewinn an Kommunikationsfähigkeit und Lebensqualität bedeutet.
  • Veröffentlicht am 20 Februar 2018, 16:07 Uhr

    Ich habe 915,70 € Spendengelder erhalten

    Wunderbar - wieder sind wir einen Schritt DANK Ihrer hilfe weiter und können sowohl für Kooperationsprojekte in KiTas und Schulen neue Materalien und Bücher anschaffen.Herzlichen DANK an alle, die mitgeholfen haben.Viele GrüßeSilvia Willwertz1. Vorsitzende & päd. Leitung
  • Veröffentlicht am 17 Januar 2017, 15:59 Uhr

    Für diese Bedarfe habe ich (Teile der) Spendengelder beantragt:

    Wir freuen uns riesig, dass wir nun die ersten Leseaktionen und Ferienangebote planen und neue mehrsprachige Kinderbuecher anschaffen koennen.Jede Spende zaehlt. Vielen DANKSilvia WillwertzEs wurden 1.010,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:
    Bücherkiste mit mehrsprachigen Büchern 100,00 €
    Malkarton, Farben & Co. 200,00 €
    Lese-Aktionen im Familienzentrum fidibus 400,00 €
    Ferien-Betreuung "Bücherreise" 310,00 €
  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
Suche
Projektverantwortung
S. Willwertz
Kontakt
Organisation
fidibus-zentrum für familie/begegnung/kultur e.V.
fidibus ist ein Familienzentrum in Trier und bietet als Treffpunkt einen Ort zum Wohlfühlen für Menschen aller Altersstufen und Nationen - mit und ohne Beeinträchtigungen. Das Motto des fidibus: Im Mittelpunkt der Mensch! Unsere Angebote sind offen für Menschen mit und ohne Behinderungen. Wir beraten Sie gerne!
Web: www.fidibus-trier.de
Spenden-Button für Ihre Homepage
Unterstützen Sie dieses Projekt indem Sie den Spenden-Button auf Ihrer Homepage einbinden.
Dazu einfach folgenden Code an eine beliebige Stelle auf Ihrer Homepage kopieren:
 
So sieht der Button auf Ihrer Homepage aus:
Kontakt
  • Technische Fragen:
    E-Mail: change@betterplace.org
    Telefon: 030 7676 4488 42

    Sonstige Fragen:
    E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
    Telefon: 0651 7199 816