Projektnummer: 32734
Veröffentlicht am: 10 August 2015

Trier, Deutschland

Spende für Restaurierung der "Alten Kapelle Hauptfriedhof" Trier

  • 78%
    finanziert
  • 19.126 EUR
    fehlen noch
  • 34
    Unterstützer
Aufgrund vieler Anfragen und Bitten aus der Bevölkerung , die Trier-Gesellschaft soll sich für die alte Kapelle auf dem Hauptfriedhof in Trier einsetzen, haben wir gemeinsam mit der Stadtverwaltung Trier überlegt, den Anregungen zu folgen und die in einem schlechte Zustand befindliche Kapelle wieder herzurichten und denkmalpflegisch zu erhalten.
Wir wollen mit der Renovierung im August beginnen. Die Fertigstellung ist bis Herbst 2016 geplant.Dann kann die Kapelle wieder von den Bürgerinnen und Bürger wieder für Trauerfeiern genutzt werden. 
Die Kosten der Restaurierung betragen 400.000,--€ !!
Die Trier-Gesellschaft hat sich bereit erklärt 90.000,--€ zusammeln. Wir sind guten Mutes, dass es uns gelingen wird mit Hilfe von Spenden aus der Bevökerung, diesen Betrag erreichen zu können.
Bei der Finanzierung beträgt der Mindestanteil der Stadt Trier 250.000,--€
Zudem werden Zuschüsse beim Land Rheinland-Pfalz und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz beantragt.

Was benötigt wird
  • Sezierraum

    Auch dieser Raum bedarf der Sanierung um besichtigt werden zu können.
    • 24.67%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 6.780 EUR
      fehlen noch
  • Sandsteigewände

    einige Sandsteingewände müssen erneuert werden
    • 29.62%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 6.334 EUR
      fehlen noch
  • Giebelsteine

    gerade die meisten Giebelsteine sind durch die Witterung arg in Mitleidenschaft geraten.
    • 74.44%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 2.300 EUR
      fehlen noch
  • Innenanstrich

    nach der Trockenlegung der Außenmauern kann auch Innen der Verputz und anschließend der Anstrich erneuert werden.
    • 79.72%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 1.825 EUR
      fehlen noch
  • Türen

    Alle Türen müssen überarbeitet werden
    • 86.67%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 1.200 EUR
      fehlen noch
  • Abschlußsteine

    für die Mauerabschlüsse müssen besondere Steine gehauen werden
    • 92.37%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
    • 687 EUR
      fehlen noch
  • Fenster

    Einige Fester sind zerstört, einige garnicht mehr vorhanden andere gebrochen
    • 100%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
  • Empore

    Restaurierung der Empore und der Treppen dort hin ist für den Gebrauch unumgänglich
    • 100%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
  • Trockenlegung

    Die gesamte Kapelle muß zuerst bis zum Kellerboden trocken gelegt werden, damit keine Feuchtigkeit mehr in die Steine einziehen kann.
    • 100%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
  • Sandsteine

    Die gelblich-brauen Sandsteine, der im Jahre 1870 im neugotischem Stil erbauten Kapelle, müssen zum großen Teil ersetzt und trocken gelegt werden.werden
    • 100%
      finanziert
    • 9.000 EUR
      Gesamtbedarf
Blog-Beiträge
  • Veröffentlicht am 27 Februar 2018, 17:55 Uhr

    Ich habe 990,00 € Spendengelder erhalten

    Hallo liebe Spender,wir können die weiteren Spenden von Ihnen für die Außenanlagen für einen behindertengerechten Eingang verwenden. Vielen Dank.Wir freuen uns auch noch gerne über weitere Spenden, da noch nicht alle "Bausteine" abgearbeitet sind.Mit freundlichem GrußKarlheinz Scheurer
  • Veröffentlicht am 2 Januar 2018, 15:05 Uhr

    Ich habe 6.797,50 € Spendengelder erhalten

    Liebe Unterstützer, wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich für die vielen Spenden, die uns zusätzlich in der Verdopplungsaktion erreicht haben und somit doppelt so wertvoll waren, bedanken.Wir können das Geld für die Fertigstellung, den Anstrich, sowie für die Restaurierung der Kellertreppe sehr gut gebrauchen. Es fehlt noch einiges für den letzten Schliff, darum bitten wir uns weiterhin zu  spenden oder Freunden und Bekannten zu bitten uns auch zu unterstützen. Wir würden uns sehr darüber freuen.Wir wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr.Für den Vorstand, Karlheinz Scheurer, Vorsitzender der Trier Gesellschaft
  • Veröffentlicht am 15 Dezember 2017, 12:18 Uhr

    Spendenaktion

    Liebe Gönner und Unterstützer der Trier-Gesellschaft,wir bedanken uns herzlich über die erneute überwältigende Bereitschaft unser Tun zu unterstützen.Wie Sie bestimmt mitbekommen haben hat die Trier-Gesellschaft am 13.11.2017 den deutschen Preis der Denkmalspflege erhalten. Darauf sind wir sehr stolz:  Aber ohne unsere Mitglieder und Ihnen währe unser Engagement nicht möglich.Nochmals vielen DankIm Auftrage des VorstandesKarlheinz ScheurerVorsitzender
  • Veröffentlicht am 17 Oktober 2017, 14:06 Uhr

    Ich habe 475,00 € Spendengelder erhalten

    Die Fertigstellung der Restaurierungsteht kurz vor dem Schluß. Es sind noch einige Restarbeiten zu machen.Leider fehlen uns aber noch Spenden um unsere Zusage gegenüber der Stadt Trier zu erfüllen.Gerne danke ich aber denjenigen Spender die uns bis heute unterstütz haben.Auch sind wir sehr stolz, dass wir den deutschen Preis für Denkmalpflege erhalten haben.Wir machen mit Freunde und Engagement weiter und freuen uns auf weitere Unterstützung.Karlheinz ScheurerVorsitzender der Trier-Gesellschaft
  • Veröffentlicht am 15 März 2017, 17:49 Uhr

    Restaurierung der alten Kapelle auf dem Hauptfriedhof, Trier

    Liebe Besucher von " Meine Hilfe zählt" des Trierischen Volksfreunds und von Betterplace.Liebe Unterstützer der Trier-Gesellschaft. nun zeigen sich die ersten Knospen an den Bäumen im Park des Friedhofes. Wir hoffen, dass sich auch bald "Väterchen" Frost verabschiedet! Dann können auch unsere Handwerker mit den Restarbeiten der Verfugung und der Pflasterung rund um die Kapelle weitermachen und bald diese Arbeiten abschließen.Heute aber schon der Hinweis, dass die Kapelle wieder für Einsegnungen/ Beerdigungen genutzt werden kann.   Wir sind aber noch auf Ihre Spenden angewiesen, denn noch nicht alles ist bezahlt!!Bitte spenden Sie noch weiter und unterstützen Sie damit unsere Arbeit.Wir bedanken uns schon im Voraus und wünschen Ihnen ein sonniges und gutes Frühjahr.für den Vorstand der Trier-Gesellschaft  Karlheinz Scheurer, Vorsitzender
  • Veröffentlicht am 17 Januar 2017, 15:59 Uhr

    Für diese Bedarfe habe ich (Teile der) Spendengelder beantragt:

    Wir freuen uns über die vielen Spenden.Wir haben die Spendengelder für verschiedene Gewerke einsetzen können wie z.B. Sandsteinerneuerung, Sandsteingewände sowie die Giebelsteine und Abschlusssteine sitzen nun wieder fest.Auch die Fenster und Türen sind wieder in Takt. Und nach der Trockenlegung kann auch wieder der Innenanstrich angefangen werden. Wenn noch einige Spenden eingezahlt werden können wir auch wieder den Zezierraum herrichten.Wir danken allen Spender und bitten aber gleichzeitig um weitere Spenden da noch für unser Ziel zu erreichen noch eine Lücke da ist.Mit freundlichen Grüssen und mit den Wünschen zu einen guten Start ins neue Jahr verbleiben wir.Der Vorstand der Trier- GesellschaftEs wurden 7.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:
    Sandsteine 1.128,89 €
    Fenster 2.370,00 €
    Trockenlegung 501,11 €
    Türen 200,00 €
    Sezierraum 400,00 €
    Abschlußsteine 600,00 €
    Innenanstrich 200,00 €
    Sandsteigewände 900,00 €
    Giebelsteine 700,00 €
  • Veröffentlicht am 20 Dezember 2016, 16:50 Uhr

    Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

    Wir freuen uns über die Vielzahl der Spender, es bedarf zwar noch einen hohen Betrag um unser Ziel zu erreichen.Wir wünschen allen unseren Spendern, den Bürgern und allen Freunden der Trier-Gesellschaft eine schöne restliche Adventszeit, frohe Weihnachten und ein gesundes gutes neues Jahr 2017 Der Vorstand der Trier-Gesellschafti.A. Karlheinz ScheurerVorsitzender der Trier-gesellschaftEs wurden 2.862,22 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:
    Sandsteine 1.846,11 €
    Fenster 550,00 €
    Trockenlegung 100,00 €
    Türen 200,00 €
    Sezierraum 30,00 €
    Innenanstrich 70,00 €
    Sandsteigewände 66,11 €
  • Veröffentlicht am 8 November 2016, 16:03 Uhr

    Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

    In der Zwischenzeit sind die meisten Arbeiten an der unter Denkmalschutz stehenden Kapelle fertig gestellt. Nun warten die Handwerker auf ihre Gelder. Da wir aber erst ca 50% der Kosten über Spenden unserer Zusage bekommen haben, sind wir auf weitere Spenden und Unterstützungen angewiesen.Hierzu trägt natürlich die Verdoppelung der Spenden ab dem 07.11.2016 bei. Also unsere bitte. Spenden Sie besonders in der nächsten Woche. DankeEs wurden 720,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:
    Sandsteine 480,00 €
    Fenster 20,00 €
    Sezierraum 190,00 €
    Innenanstrich 30,00 €
  • Veröffentlicht am 12 Januar 2016, 11:37 Uhr

    Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

    Zur Zeit ist das Gerüst aufgebaut und die ganzen Steine werden gereinigt, sowie die Fugen ausgekratzt. Auch die Regenrinnen sind schon notrepariert, damit das Regenwasser vom Gebäude weggeführt wird. Die Arbeiten kommen auf grund der milden Witterung gut voran. Bald können einzelne schadhafte Steine ersetzt werden.Wir danken allen Spender recht herzlich und wünschen ruhige und frohe Weihnachten, sowie ein schönes und gesundes neues Jahr.Der Vorstand der Trier-Gesellschaft  -  gez. Karlheinz Scheurer, VorsitzenderEs wurden 3.105,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:
    Sandsteine 3.045,00 €
    Fenster 60,00 €
  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
Suche
Projektverantwortung
K. Scheurer

Kontakt


Organisation
Trier-Gesellschaft e.V.
Die Trier-Gesellschaft e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit den Zielen, denWiederaufbau, die Instandsetzung und die Erhaltung von Kulturdenkmalen in derStadt Trier zu fördern und für diesen Zweck in allen Bevölkerungsschichten zuwerben.Die finanziellen Mittel für ihre Aufgaben gewinnt die Gesellschaft überMitgliedsbeiträge, Spenden und ... mehr
Web: www.trier-gesellschaft.de
Spenden-Button für Ihre Homepage
Unterstützen Sie dieses Projekt indem Sie den Spenden-Button auf Ihrer Homepage einbinden.
Dazu einfach folgenden Code an eine beliebige Stelle auf Ihrer Homepage kopieren:
 
So sieht der Button auf Ihrer Homepage aus:
Kontakt
  • Technische Fragen:
    E-Mail: change@betterplace.org
    Telefon: 030 7676 4488 42

    Sonstige Fragen:
    E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
    Telefon: 0651 7199 816