Organisation

Dhrontalstr. 4, 54426 Neunkirchen, Deutschland

Tschernobyl-Hilfe Erbeskopf e.V.

Vereinsgründung: Mai 1995

Unser Geburtsort ist Dhronecken, der Verein "Tschernobyl-Hilfe Erbeskopf e.V.", der im Mai 1995 gegründet wurde führt die Aktivitäten der dort seit 1989 ansässigen "Tschernobyl-Kinderhilfe" fort.

Wir sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen von Menschen, die parteipolitisch und weltanschaulich völlig unabhängig sind.

Wir sind als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Unsere Ziele sind in der Satzung beschrieben.

Alle Arbeit geschieht ehrenamtlich.

Unser aller Engagement gilt in erster Linie den von der Katastrophe betroffenen Kindern. Da ihr Organismus noch im Aufbau begriffen ist, reagieren Zellen und Organsysteme höchst sensibel auf die unterschiedlichen chemischen Elemente der Radioaktivität.
  • google+
  • facebook
  • twitter
  • drucken
  • Gesamtbedarf 2.629.009 EUR
  • davon offen 435.696 EUR
  • Gesamtspenden 2.193.313 EUR
  • entspricht 83.4 %
Suche
Neuste Blogeinträge
Kontakt
  • Technische Fragen:
    E-Mail: change@betterplace.org
    Telefon: 030 7676 4488 42

    Sonstige Fragen:
    E-Mail: meinehilfe@volksfreund.de
    Telefon: 0651 7199 816